Gefrecom German French Consulting Management

Märkte und Kunden

Sie haben nicht genügend Zeit, um sich dem Export nach Frankreich zu widmen, die französische Kultur ist Ihnen fremd, aber Sie wissen das französische  Marktpotential zu schätzen?

Eine erfolgreiche Vertriebsarbeit ist kein Zufall, insbesondere bei der Internationalisierung. Ein solcher Schritt soll nicht nur auf die Gewinnung von neuen Kontakten und Marktforschung basieren: Es muss mit einem kohärenten und langfristigen Vorgehen vor Ort in Einklang gebracht werden.

Wir haben Erfahrungen:

  • mit erklärungsbedürftigen Produkten und /oder wissensbasierten Dienstleistungen
  • beim Aufbau von Geschäftsbeziehungen in Frankreich, deren Pflege und Aufrechterhaltung

Wir finden die Lösungsansätze, damit Sie sich im Leistungsvergleich zum Wettbewerb differenzieren.

 vertrieb D1

Einsatzpunkte:

Markt-Strategie

  • Marktanalyse
  • Marketing-Analyse
  • Benchmarking
  • Partnersuche
  • Marketing-Mix: optimaler Mix aus Produkt-, Service und Preisgestaltung sowie der Distribution und Kommunikation
  • Mentalitätsunterschiede nutzbar machen

Operativ:

  • Maßgeschneiderte Lösungen für mehr Wachstum
  • Neukundenakquisition und Bestandskundenbindung: Zielgruppen identifizieren, potenzielle Kunden suchen, qualifizieren und kontaktieren, neue Projekte frühzeitig erkennen, Besuchstermine organisieren, Angebote bei den Kunden präsentieren, Muster-Produkte vorstellen, Kundenbeziehungen pflegen, um neue Aufträge zu gewinnen
  • Vertriebsunterstützende Maßnahmen: Klärung der Nebenaspekte wie z.B. Logistik, Gewährleistung sowie Klärung der Probleme

 

Einsatz als:

Interim Sales Manager, im Außendienst- und/oder Innendienst, mit einer kurze Produkt- und Prozesse Einführung